Wir suchen dich!

Offene Stellen

PHP-Entwickler (m/w)

Keine Angst bei der Bewerbung: Abschlüsse und offizielle Qualifikationen interessieren uns eher zweitranging. Wir suchen Leute die mit Erfahrung, Wissensdurst und Engagement bei uns punkten. Standardfragen wie "Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?" oder "Was sind ihre Schwächen?" wirst du ebenfalls nicht beantworten müssen. Wir wollen dich kennenlernen und herausfinden wie du unser Team ergänzen kannst. 

Wie ist die Arbeit bei der Hastedt eCommerce GmbH? 

Wer könnte diese besser beantworten als deine zukünftigen Kollegen? Deswegen haben wir Ihnen die Frage gestellt mit welchen Worten sie ihre bisherige Zeit bei uns beschreiben würden. Hier sind die Antworten:
"Dankbarkeit, Flexibilität, Humor, Entwicklung" - Jenny, Kundenservice
"flexibel, unkonventionell, lehrreich, anders" - Henrik, Marketing
"aufregend, neu, zielstrebig, sicher" - Stephan, Textildruck
"locker, lustig, unkonventionell" - Hanna, Lager
"Ordnung im Chaos :-)" - Candan, Buchhaltung
"bunt" - Aydin, Textildruck

Einen Blick hinter die Kulissen kannst du hier werfen.


Ein paar Ergebnisse unserer letzten Mitarbeiterumfrage


Frage: Kommst du gerne zur Arbeit (mal abgesehen davon, dass es halt Arbeit und keine Freizeit ist)

Wir freuen uns, dass 93,8% (56,3% ja und 37,5% eher ja) unserer Kollegen sich nachdem der Wecker geklingelt hat nicht direkt wieder umdrehen wollen, sondern gerne zur Arbeit kommen. 93,8% sind nicht 100% aber wir arbeiten daran!


Frage: Würdest du uns als Arbeitgeber hinsichtlich deiner aktuellen Position empfehlen?

81,3% würden uns sofort weiterempfehlen (ja), 12,5% müssten sich das ganze nochmal durch den Kopf gehen lassen (vielleicht) und nur 6,3% (nein) würden uns nicht weiterempfehlen - Auch wenn das eine schöne Quote ist, wollen wir nicht locker lassen bis uns auch der letzte Kollege weiterempfehlen würde!


Frage: Findest du, dass die Verantwortungsbereiche der einzelnen Mitarbeiter klar definiert sind?

Natürlich herrscht nicht überall die gleiche Meinung. Zwar finden 62,5% der Mitarbeiter, dass die Verantwortungsbereiche der einzelnen Mitarbeiter klar definiert sind, dass bedeutet jedoch auch, dass 37,5% anderer Ansicht sind. Daran muss gearbeitet werden, genau diese offene Feedback-Kultur ist jedoch auch unser erklärtes Ziel. Das Unternehmen kann sich nur verbessern und wachsen, wenn auch Ungereimtheiten offen und ehrlich angesprochen werden, und danach gemeinsam angegangen werden können. Diese offene Form von Kommunikation wünschen wir uns und versuchen Sie auch jederzeit zu fördern.


Frage: Hast du das Gefühl, dass bei Unklarheiten jederzeit Nachfragen erlaubt sind?

Über 90% unserer Kollegen haben glücklicherweise das Gefühl: Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. Und so soll es auch sein. Damit man seine Aufgaben eigenmächtig und vorallem sinnstiftend erledigen kann ist es uns immer wichtig, dass nicht nur das "Wie?" sondern auch das "Warum" klar ist.